Die Jugendkapelle feiert 50-jähriges Jubiläum! Mehr zum Event.

Hauptversammlung 2023

von
Katja Worms
am

Pünktlich um 19 Uhr am Freitag, den 17.03.2023 eröffnete die Trachtenkapelle traditionell mit 2 Musikstücken die diesjährige Hauptversammlung des Musikverein Trachtenkapelle Winterbach, die endlich wieder im Musikhäusle stattfinden konnte.

Im Anschluss daran, begrüßte der 1. Vorsitzende Thomas Kreisl alle anwesenden aktiven und passiven Mitglieder, Ehrenmitglieder, sowie Vertreter des Gemeinderates. In der darauffolgenden Totenehrung wurde den verstorbenen Mitgliedern im vergangen Jahr gedacht.

Der erste Bericht über die aktuellen Mitgliederzahlen und den Rückblicken aus dem Jahr 2022 wurde vom 1. Vorsitzenden Thomas Kreisl vorgetragen. Darauf folgte Musikervorständin Katja Ivenz mit ihrem Bericht über die vielen Auftritte, Proben und weiteren Zusammenkünften. Ein absolutes Highlight war die kurze Zusammenfassung über den Ausflug zu unserer Partnerkapelle nach Puch. Anschließend folgte der Bericht des Jugendleiters Matthias Haverkamp. Auch er ließ das letzte Jahr Revue passieren und erzählte von den schönen und vielseitigen Auftritten der Jugendkapelle. Auch unser Dirigent Robert Roth erzählte, wie er das letzte Jahr erlebt hatte und war von dem großen Zusammenhalt der Kapelle durch die Pandemie begeistert. Die aktuellen Geschäftszahlen des Vereins wurden von unserer Kassiererin Nina Bettighofer vorgestellt und von dem Kassenrevisor Jürgen Vogl bestätigt. Dieses Jahr standen einige neue Wahlen an. Unser 1. Vorstand Thomas Kreisl und unser 2.Vortsand Matthias Nachtrieb ließen sich nach 8 Jahren nicht erneut zur Wahl aufstellen. Als Nachfolger des 1. Vorstandes stellte sich Robin Unrath zur Wahl, der von der Versammlung einstimmig gewählt wurde. Für den Posten des 2. Vorstandes stellte sich Christian Engelhardt zur Wahl, der ebenfalls einstimmig von der Versammlung gewählt wurde.

Lieber Thomas und lieber Matthias, wir danken euch von ganzem Herzen für euren lobenswerten und ehrenwerten Einsatz über die letzten 8 Jahre hinweg.

Doch auch unser Jugendleiter Matthias Haverkamp stellte sich nach 7 Jahren Jugendarbeit nicht mehr zur Wahl. Er wollte, dass die Jugendleitung durch neue Ideen und Ansätze weiter nach vorne gebracht wird. Für seine Nachfolge stellten sich Sabrina Girschek und Alina Lederer zur Wahl, die beide einstimmig von der Versammlung gewählt wurden.

Lieber Matthias, auch dir ein großes Dankeschön für dein großes Engagement in der Jugendarbeit in den letzten 7 Jahren.

Es standen noch zwei weitere Wahlen im Team des Vorstandes an. Zum einen die unserer Geschäftsführerin Carmen Grüblbauer und unserer Kassiererin Nina Bettighofer. Die beiden konnten sich eine weitere Amtszeit vorstellen und wurden von der Versammlung einstimmig gewählt.

Für 20 Jahre passive Mitgliedschaft erhielten die Ehrennadel in Silber Sabrina Hansl und Sibylle Spielvogel. Für 30 Jahre passive Mitgliedschaft erhielten die Ehrennadel in Gold Roger Ortmann und Sabine Linsenmaier. Nachdem keine weiteren Anträge und Anmerkungen eingegangen waren, konnte die Sitzung um 20.40 vom 1. Vorsitzenden Robin Unrath geschlossen werden.