50. Juka-Jubiläum

von
Leon Rörich
am

50 Jahre JuKa, 50 Jahre voller Spiel, Spaß und unvergesslicher Momente. Das mussten wir feiern!

Zu Beginn durfte die aktuelle Jugendkapelle ihr Können demonstrieren. Das selbst zusammengestellte Programm der jungen Musikerinnen und Musiker umfasste Lieder wie beispielsweise aus der Serie „Pokémon“, aber auch bekanntere Stücke wie „Schrei nach Liebe“. Doch auch die Blockflöten durften ein Stück mit der Jugendkapelle zusammen aufführen.

Im zweiten Teil des Abends spielte die „JuKa reloaded“ Kapelle einige Lieder. Die „JuKa reloaded“ war ein Mix von Musikern aus 50 Jahren JuKa-Geschichte, von denen jetzt noch viele in der Trachtenkapelle agieren. Ob ein Stück, das vor langer Zeit beim Wertungsspiel aufgeführt wurde, oder ein Coldplay-Medley, es war für jeden etwas dabei. Zwischendurch erheiterten kleine und große Anekdoten, von Musikern vorgetragen, die Stimmung. Als Zugabe durfte natürlich das „Winterbach-Lied“ nicht fehlen.

Zum Abschluss des Abends, rockte die Band „Jimmy and the Gang“ die Bühne der Lehenbachhalle. Ein guter Mix aus Rock und Pop, als stimmungsvoller Ausklang, hat nach 50 Jahren noch einmal gute Laune und Partystimmung aufkommen lassen.

Auf die nächsten 50 Jahre der Jugendkapelle des Musikverein Winterbach.

Fotos: Daniel Stimac